Drucken

Abgaswerte manipulieren - aber richtig

Abgaswerte manipulieren - aber richtig

 

Ja, Sie können die Abgaswerte Ihres Fahrzeuges oder Ihrer Heizanlage manipulieren. Es soll ja bekannte Fahrzeughersteller geben, die mit frisierter Software bei ihren Fahrzeugen zu tiefe Emissionswerte ausweisen. Wir machen das viel eleganter: Wir benutzen Xbee, um die entsprechenden Werte zu manipulieren oder zu verringern.

Das heisst jetzt aber nicht, dass Sie falsche Emissionswerte angeben müssen, um die gesetzlichen Vorgeban zu erreichen - nein, Sie können die Emissionswerte Ihres Fahrzeuges oder Ihrer Heizanlage ganz legal senken, indem Sie unser biotechnologisches Produkt Xbee in den Tank geben. Damit erreichen Sie - ganz legal - automatisch tiefere Emissionswerte von CO2, CO, NOx, SOx, HCx und Russ.

Xbee wird eingesetzt bei Autos, Lastwagen, Transportunternehmen, in der Schiffahrt, in der Landwirtschaft und bei Öl-Heizanlagen. Interessant ist Xbee auch für ISO 14001 zertifizierte Unternehmen, weil es hilft, die Umweltziele zu erreichen. Xbee wird in kleinsten Mengen dem Treibstoff oder Heizöl beigeggeben (Dosierung Xbee:Kraftstoff = 1:4000). Xbee ist problemlos verwendbar bei Benzin- und Dieselmotoren sowie bei Heizöl. Und dies ohne Investitionen in teure Hardware-Installationen. Und der Clou: Neben den verringerten Abgasen werden auch die Motoren von Schlacken befreit, Dieselpilz wird aufgelöst und Filter und Injektoren werden gereinigt - was hat tiefere Servicekosten zur Folge hat.  Zudem wird der Verbrauch an Kraftstofff dank Xbee reduziert, was neben der Umwelt auch Ihrem Geldbeutel gut tut!

Wie das funktioniert? Ganz einfach: 

Entdecken Sie Details zur Wirkungsweise​ von Xbee und bestellen Sie das richtige Produkt für Ihre Bedürfnisse.

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Xbee 250 ml Dosierflasche

CHF 36.20 *
Auf Lager
Versandgewicht: 0.25 kg

Xbee 5 Liter Kanister

CHF 308.00 *
Auf Lager
Versandgewicht: 5 kg
*
Preise zzgl. Versand